Neue Landschaften:  Berge, Gipfel, Seen
Entlang einer Nord-Süd-Linie östlich von Coburg ist eine Reihe von Bergen gewachsen, die sich unauffällig in die alte Landschaft einfügen. Sie befinden sich nahe der Orte Unterwohlsbach, Seidmannsdorf, Grub am Forst, Niederfüllbach und Großheirath und sind leicht zu finden, indem man einfach der 2017 eröffneten ICE-Trasse folgt. Eine Besteigung lohnt schon wegen der überraschenden Gipfel-Gestaltungen sowie der ungewohnten Aussichten. Viele neu entstandene Seen zwischen den Bergen runden das Bild ab.
Gesamt- Distanz etwa 25 km, für Fahrrad empfohlen, Schwierigkeit mittel, Einkehrmöglichkeiten vorhanden (Gasthöfe am Wochende, sonst Supermärkte)

 

                                   Berge

                                       Gipfel

                                          Seen